Naturschutzgebiet Kaisertal

"Schönster Platz Österreichs"

Seit 54 Jahren gilt das Gebiet des Kaisergebirges als Naturschutzgebiet. Dieser beeindruckende Gebirgszug besticht mit seiner Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren, wie auch durch seine anspruchsvollen Wander- und Klettertouren.

Sowohl der Tiroler Adlerweg, Tirols Weitwanderweg, als auch der weltberühmte Jakobsweg führen am Wilden Kaiser entlang. Bewundern Sie ein Stück unberührte Natur in seiner ganzen Vielfalt und Schönheit.

Infos

  • Großer Parkplatz beim Gasthof Weinstadl und Basislager Harmonie (Gebührenpflchtig).
  • Anreise über die Inntalautobahn Ausfahrt Kufstein Süd oder Nord ( Vignettenpflicht ) oder über die Bundesstrasse 175 von Kufstein oder Ebbs kommend bis Wegweiser KAISERTAL.
  • Vom Bahnhof Kufstein im 20 Minuten-Takt mit dem Stadtbus zum Kaiseraufstieg und zurück.