SEHENSWÜRDIGKEITEN & AUSFLUGSZIELE

rund um DAS SIEBEN

Hochkarätige Betriebe und weltweit bekannte Marken haben ihren Ursprung in Tirol. Bestaunen Sie Handwerks- und Schaubetriebe wie etwa die Riedel Schauglashütte in Kufstein oder die Swarovski Kristallwelten in Wattens.

Sie begeistern sich für die Geschichte und Kultur Tirols? Dann empfehlen wir Ihnen unter anderem die Altstadt von Innsbruck oder eine Besichtigung der Festung Kufstein.

Riedel Glas Kufstein (10 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

• Shop & Outlet: MO-FR von 09.00-18.00 Uhr und SA von 09.00-16.00 Uhr
• Glashütte & Sinnfonie: MO-FR von 09.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
(Sonn- und Feiertage geschlossen!)

  • Eintrittspreise:

• Erwachsene: € 5,00
• Kinder bis 16 Jahre: € 3,00
• Familien: € 10,00
• Gruppen ab 10 Personen: € 4,00

Erleben Sie, wie aus dem vielseitigen Werkstoff Glas eine "SINNfonie" entsteht.

Ein Rendevouz der Sinne - erleben Sie die "Sinnfonie"! Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Schmecken.

Zur Website »

Festung Kufstein (13 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

• Sommersaison: April - November
täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr (letzter Einlass: 17.00 Uhr)

• Wintersaison: November-April
täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr (letzter Einlass: 16.00 Uhr)

  • Eintrittspreise:

• Erwachsene: Sommer € 12,50 I Winter € 11,00
• Kinder, Schüler & Studenten: Sommer € 7,50 I Winter € 6,50
• Familien: 2 Erwachsene & Kinder: Sommer € 26,00 I Winter € 23,00
• Gruppen: (ab 10 Gästen - pro Person) Sommer € 11,50 I Winter € 11,00

Bis heute ist die Festung ein klarer Bestandteil des Lebens in Kufstein.

Egal ob bei einem Konzert in diesem besonders außergewöhnlichen Ambiente oder bei einer Besichtigung der vielen Ausstellungen die auf der Festung auf die Besucher warten, es ist jedes Mal ein Highlight diesem Stückchen Geschichte einen Besuch abzustatten.

Zur Website»

Römerhofgasse & Altstadt Kufstein (13 km) ☀ | ❄

Erkunden Sie Kufstein auf einer der zahlreichen Themenführungen die unter verschiedenen Aspekten wie z.B. "historischer Aufstieg unter den Schwingen des Habsburger-Adlers", "Auf den Spuren des Kufsteinerliedes",  "Die Odyssee des Dekan Dr. Matthäus Hörfarter" uvm. faszinierende und spannende Einblicke in die Festungsstadt Kufstein bringen.

Nähere Informationen dazu erhalten Sie im Büro des Tourismusverbandes Kufsteinerland.

Die kleinste Altstadt Tiorls

mit ihrer pittoresken Römerhofgasse, geschichtsträchtigen Häusern und historischen Gebäuden ist Sommer wie Winter einen Ausflug wert und lässt einen in längst vergangene Welten eintauchen.

Fohlenhof Ebbs (20 km) ☀

  • Öffnungszeiten:

• Gestütsbesichtigung täglich von 09.00 - 17.00 Uhr
• Führungen nur gegen Voranmeldung möglich

  • Eintrittspreise:

• Erwachsene € 8,00
• Kinder (5-16 Jahre) € 4,00

Im Fohlenhof Ebbs ist für alle Pferdeliebhaber, und alle die es noch werden wollen, etwas geboten.

Überzeugen Sie sich selbst und bestaunen sie die einzigartigen Stallgebäude, Pferdekoppeln mit Kaiserpanorama und das äußerst weitläufige Freigelände auf dem die Pferde täglich beobachtet werden können. Ein Museum und ein kleiner Kinderspielplatz machen das Haflingergestüt zu einem optimalen Ausflugsort bei jeder Witterung und für die ganze Familie.

Zur Website »

Raritätenzoo Ebbs (20 km) ☀

30. März bis 4. November täglich von 09.00 - 18.00 Uhr geöffnet. (Letzter Einlass 17.00 Uhr)

30. Oktober bis 4. November von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

Der Raritätenzoo Ebbs beheimatet eine exotische Tierwelt direkt am Fuße des Zahmen Kaisers.

Tiroler Höfemuseum Kramsach (21 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten

• Palmsonntag - April, Oktober
täglich 9.00–17.00 Uhr
(letzter Einlass 15.30)

• Mai – September
täglich 9.00–18.00 Uhr
(letzter Einlass 16.30)

  • Eintrittspreise

• Erwachsene € 10,00
• Gruppen ab 15 Personen € 9,00
• Kinder (bis 17 Jahre) € 3,00
• Kinder (bis 5 Jahre) FREI

Erleben Sie Einblicke in die Lebensweise vergangener Generationen.

Museumsfriedhof Kramsach (23 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

Sommer: täglich von 09.00 - 18.00 Uhr
Winter: täglich von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr

  • Eintritt frei
In Kramsach im Tiroler Unterinntal, hinter der Sagzahnschmiede, befindet sich ein wohl einzigartiges Überbleibsel vergangener Zeiten:

Der Besitzer der Schmiede - Hans Guggenberger - hat es geschafft, unzählige Grabkreuze und Grabsteine aus dem vorigen Jahrhundert zusammenzutragen um diese auf Grund ihrer einzigartigen Inschriften auszustellen. "Hier liegt Martin Krug der Kinder, Weib und Orgel schlug" ist nur eine der vielen lustigen Sprüche, die uns heutzutage auch verwundern mögen.

Zur Webiste »

✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿

Wildpark Wildbichl (30 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

• April bis Oktober: 09.00 - 18.00 Uhr
• November bis März: 10.00 - 16.30 Uhr
(Im Winter Dienstag Ruhetag)

  • Eintrittspreise:

• Erwachsene: € 7,30
• Kinder: € 3,80

Im Wildpark Wildbichl Niederndorferberg finden sich überwiegend heimische Tierarten

wie zum Beispiel Rothirsche, Luchse, Steinböcke, Gämsen, Wildschweine, Mufflons aber auch neugierige Lamas, die sich in den Tiroler Bergen sichtlich wohl fühlen.

Zur Website »

Swarovski Kristallwelten Wattens (53 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

• Täglich von 10:00 - 19:00 Uhr
• letzter Einlass 18:00 Uhr (gilt auch an Sonn- und Feiertagen)

  • Eintrittspreise:

• Erwachsene: € 19,00
• Gruppen (ab 10 Personen): € 17,00
• Kinder 6 - 14 Jahre: € 7,50
• Kinder 0 - 5 Jahre: Eintritt frei

Zum hundertjährigen Firmenjubiläum des Unternehmens Swarovski

schuf der Multimediakünstler André Heller ein Meisterwerk der Phantasie und des Staunens. Ein magischer Ort für zeitgenössische Kunst und uralte Geschichte. Auch ein Besuch des "Riesen" oder des Gartens wird Sie verzaubern und lässt Sie staunen und träumen.

Zur Website »

Schloß Ambras Innsbruck (66 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

• Täglich 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
• Einlass ist jeweils bis eine halbe Stunde vor Schließzeit!
• November geschlossen 

  • Eintrittspreise:

• Erwachsene: € 8,00 bis € 12,00

Das Schloss Ambras in Innsbruck zählt bis heute zu einer der kulturhistorisch bedeutsamsten Sehenswürdigkeiten Innsbrucks.

Die prachtvollen Ambraser Sammlungen die im sogenannten „Unterschloss“ auf die Besucher warten wurden vom Renaissancefürsten Erzherzog Ferdinand II zusammengetragen. Ebenfalls einen Blick wert ist die sogenannte Kunst- und Wunderkammer, die Heldenrüstkammer sowie das Antiquarium des Erzherzogs.

Zur Website»

Nordkettenbahnen Innsbruck (67 km) ☀ | ❄

Öffnungszeiten & Infos

  • Sommersaison 29.05.2020 - 01.11.2020
  • Tickets ab € 9,90 (Erwachsene) bzw. € 5,90 (Kinder)
  • Die Bahnen verkehren täglich im 15-Minuten Takt
In 20 Minuten von der Altstadt Innsbruck in hochalpines Gelände.

Mit der Hungerburgbahn, Seegrubenbahn und Hafelekarbahn schweben Sie Sommer wie Winter täglich im 15-Minuten-Takt direkt auf die beeindruckende und berühmte Nordkette. Geplant und entworfen wurde die Bahn von der Architektin Zaha Hadid.

Zur Website »

Goldenes Dachl Innsbruck (67 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

• Mai-September: Mo-So 10.00-17.00 Uhr
• Oktober-April: Di-So 10.00-17:00 Uhr
• November geschlossen

  • Eintrittspreise:

Museum: ab € 4,80

Das Wahrzeichen der Stadt Innsbruck.

Ein Rundgang durch das Museum entführt Sie in diese spätmittelalterliche Welt der Zünfte und Stände, der Bettler und Bürger, der höfischen Feste und blutigen Kämpfe, des lebhaften Handels und lukrativen Silberbergbaus.

Zur Website »

Alpenzoo Innsbruck (68 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten:

• Täglich geöffnet!

9.00 - 18.00 Uhr (April-Oktober)
9.00 - 17.00 Uhr (November - März)

  • Eintrittspreise:

• EUR 11,00


Am problemlosesten erreichen Sie den Alpenzoo mit dem Shuttlebus Sightseer.  Die Parkplätze direkt beim Alpenzoo sind sehr limitiert!

Die IVB-Linie W fährt halbstündlich vom Marktplatz zur Villa Blanka und zum Alpenzoo!

Der höchstgelegene Zoo Europas beherbergt auf 750 m Seehöhe über 150 Arten der verschiedensten Tiere der Alpenwelt.

Ob Bären oder Schneehase im Alpenzoo in Innsbruck gibt es vieles zu bestaunen. Im Winter wie auch im Sommer lädt der Zoo zu einem Besuch ein, der sich auch bestimmt lohnen wird.

Zur Website »

Bergisel Schanze Innsbruck (68 km) ☀ | ❄

  • Öffnungszeiten Stadion

• November bis Mai (Dienstag Ruhetag) von 10 bis 17 Uhr
• An Wochenenden und Feiertagen ab 9 Uhr
• Juni bis Oktober täglich 9 bis 18 Uhr

Beachten Sie bitte die Sonder Öffnungs- bzw. Schließzeiten.

  • Eintrittspreise

• Erwachsene: € 10,00
• Gruppen ab 10 Personen € 9,00

Die Star Architektin Zaha Hadid bereicherte Innsbruck mit einem würdigen Austragungsort für die weltberühmte internationale Vierschanzentournee.

Seit 2002 thront die Bergisel Schanze im Süden von Innsbruck und ist seitdem nicht nur zu einem sportlichen, sondern auch zu einem touristischen Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt geworden. Das Panoramarestaurant und die herrliche Aussichtsterrasse laden Sie zum Verweilen und Staunen ein. Erleben Sie selbst den Nervenkitzel der Höhe auf diesem architektonischen Meisterwerk.

Zur Website »

✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿ ✿