Rezept des Monats

nach der Dr.rer.nat. Feil Strategie

Gemäß der Dr.rer.nat. Feil Ernährungspyramide setzt sich der Menüplan folgendermaßen zusammen:

  • Gemüse, Beeren, frische Kräuter, Gewürze, hochwertige Eiweiße und aktivierende Fette.
  • Kohlenhydrate sind nur eingeschränkt erlaubt.
  • Komplett verzichtet wird auf gluten- und sojahaltige Speisen.

Unser Küchenchef, Felix Morgenstern & sein Team, kreieren jeden Monat ein neues Rezept gemäß der Dr.rer.nat. Feil Strategie. Lassen Sie sich inspirieren.

Verwöhnen Sie sich und Ihre Familie mit unserem Rezept des Monats

Zutaten

  • 25 g grüne Linsen
  • 30 g Karotten
  • 25 g Zwiebeln
  • 25 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Lorbeer
  • Piment
  • Wachholder
  • Petersilie

 

Achtung! Gemüse gründlich waschen, Linsen über Nacht einweichen

Zubereitung

Schritt 1: Karotten und Zwiebeln schälen und in feine Würfel von 5x5 mm schneiden

Schritt 2: die Würfel mit etwas Öl in einen Topf geben und bis zu einer leichten Braunfärbung anschwitzen

Schritt 3: die Linsen gut abtropfen lassen und zu den Würfeln geben

Schritt 4: mit Gemüsefond auffüllen und 30 Minuten kochen lassen

Schritt 5: mit Salz, Pfeffer, Lorbeer, Piment und Wachholder würzen und nochmal 5 Minuten kochen lassen

Schritt 6: Petersilie fein hacken und kurz vor dem Anrichten in die Suppe geben

Allergene

  • keine

Rezept des Monats Februar

Linsen liefern Eiweiß und Eisen und sättigen schnell durch ihren hohen Anteil an Ballaststoffen.

Daneben enthalten sie nervenstärkende B-Vitamine sowie verschiedene Mineralien. Dazu stärken Karotten und Zwiebeln die Abwehrkräfte, und die verwendeten Gewürze verfeinern das Ganze und fördern die Verdauung.

Linseneintopf

 

 

Lassen Sie sich auch von folgenden Rezepten inspirieren

Rezept des Monats November

-

Zucchini Tagliatelle

Rezept des Monats Dezember

-

Pot au feu mit Wurzelgemüse

Rezept des Monats Jänner

-

gefüllter Kohlrabi mit rote Beete Schaum

Sind Sie auf den Geschmack gekommen?

Dann sind Sie hier genau richtig:

Sie möchten Ihren Stoffwechsel aktivieren

und abnehmen?

Sie möchten mehr über die

Dr.rer.nat. Feil Gesundheitswochen erfahren?

Sie möchten Ihre

Arthroseschmerzen verringern?

Haben Sie Fragen oder Wünsche?

Wir beraten Sie gerne persönlich: +43 5332 20 800.